Über Iguaneye


Passform

Können Sie in Flip-Flops ordentlich laufen?

Flip-Flops sind leider nicht ergonomisch geformt. Sie behindern den natürlichen Bewegungsablauf und bieten nicht die Freiheit, die man erwarten würde.

Iguaneye passen sich perfekt Ihrem Fuß an. Die anatomische Form bietet eine unterstützende Passform, die den Fuß schützt. Im Gegensatz zu gewöhnlichen Flip Flops wurde das Zehen-trennende Element 1cm vorgerückt. Wundstellen werden somit vermieden. Wie eine zweite Haut formt sich Iguaneye perfekt an die Bewegungen des Trägers an.

Das entwickelte Elastomer der Außenhülle ist geruchsneutral, hypoallergen, weich und sehr flexibel. Es kann zu 100% recycelt werden.

Komfort

Iguaneye beinhalten eine herausnehmbare und belüftete Innensohle. Diese Sohle besteht aus einem Boden aus Kork (99%) und natürlichem Latex (1%) und ist mit einem Lederüberzug beschichtet. Durch diesen Materialmix ergibt sich eine wunderbare Mischung aus Hygiene und Komfort. Die Lederbeschichtung ist weich an der Haut, während der Kork als natürliches antibakterielles Material Schweiß und Geruch absorbiert.

Die Innensohlen werden von Hand in Portugal mittels innovativer Technologie gefertigt. Ein in der Sohle integriertes Mikronetz ermöglicht volle Flexibilität der Innensohle in alle Richtungen.

Atmungsaktivität

Das Iguaneye Ventilationssystem besteht aus 6 Öffnungen und einer Reihe von Luftkanälen unter der Fußsohle. Die Feuchtigkeit wird von der Innensohle aufgenommen. Dieses Frischegefühl unterstützt das Barfußgefühl beim Tragen der Iguaneye.